deko
  • WAS TRÄUMST DU?

    Du brauchst Hilfe - bei allen Fragen Deiner Berufs-, Ausbildungs-, Arbeitsplatz- oder Studienwahl,
    gemeinsam finden wir Deinen Weg.
    Wir empfehlen Dir, so früh wie möglich die Angebote des Jugendhauses in Anspruch zu nehmen.

  • WAS MACHST DU MORGEN?

    Du brauchst Hilfe - bei allen Fragen Deiner Berufs-, Ausbildungs-, Arbeitsplatz- oder Studienwahl,
    gemeinsam finden wir Deinen Weg.
    Wir empfehlen Dir, so früh wie möglich die Angebote des Jugendhauses in Anspruch zu nehmen.

  • WAS HILFT DIR?

    Du brauchst Hilfe - bei allen Fragen Deiner Berufs-, Ausbildungs-, Arbeitsplatz- oder Studienwahl,
    gemeinsam finden wir Deinen Weg.
    Wir empfehlen Dir, so früh wie möglich die Angebote des Jugendhauses in Anspruch zu nehmen.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Herausgeber:
Hanse-Jobcenter Rostock
Friedrich-Engels-Platz 6-8
18055 Rostock

Vertretungsberechtigter:
Der Geschäftsführer
Frank Junghans

Telefon: 0381 4611 280
Telefax: 0381 4611 267 388
Email: Hanse-Jobcenter-Rostock(at)jobcenter-ge.de
Internet: https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdn/rostock/JobcenterRostock/index.htm

Den Datenschutzbeauftragten des Hanse-Jobcenters, Herrn Frank Urbank,
erreichst Du unter der Postanschrift:
Hanse-Jobcenter Rostock
Datenschutzbeauftragter
Friedrich-Engels-Platz 6-8
18055 Rostock

oder unter folgender E-Mail-Adresse: Hanse-Jobcenter-Rostock.Datenschutz(at)jobcenter-ge.de .

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit den anderen Partnern des Jugendhauses über Zweck und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.).

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten können nur mit deiner Zustimmung oder aufgrund einer gesetzlichen Zustimmungsbefugnis an Dritte weitergegeben werden. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wenn Du uns eine Nachricht mit schutzwürdigen Inhalt schicken möchtest, empfehlen wir dir, den Postweg zu nutzen.

Deine Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten kannst Du jederzeit folgende Rechte ausüben:
    •    Auskunft über Deine bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
    •    Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
    •    Löschung Deiner bei uns gespeicherten Daten,
    •    Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Deine Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
    •    Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner Daten bei uns und
    •    Datenübertragbarkeit, sofern Du in die Datenverarbeitung eingewilligt hast oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen hast.

Sofern Du uns eine Einwilligung erteilt hast, kannst Du diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sofern Du uns eine Einwilligung erteilt hast, kannst Du diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Du kannst Dich jederzeit mit einer Beschwerde an den Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit wenden.
Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Postanschrift:    Husarenstr. 30 - 53117 Bonn
Telefon: +49 (0)228-997799-0
Fax: +49 (0)228-997799-5550
E-Mail: poststelle(at)bfdi.bund.de
De-Mail poststelle@bfdi.de-mail.de

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Wir verarbeiten Deine personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Deiner persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Deine persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
    •    Du Deine ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt hast,
    •    die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Dir erforderlich ist,
    •    die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
    •    die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Du ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Deiner Daten haben.

SSL- bzw. TSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Löschung bzw. Sperrung der Daten
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Deine personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen (Aufbewahrungsfrist im Jobcenter in der Regel ca. 10 Jahre) werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
Wenn Du auf unsere Website zugreifst, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Deines Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Deine Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Dir angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

    •    Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
    •    Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
    •    Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
    •    zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Deine Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Einsatz von Matomo (ehemals Piwik)
(1) Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für dich als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Matomo ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(2) Für diese Auswertung werden Cookies auf Deinem Computer gespeichert. Die so erhobenen Informationen speichert der Verantwortliche ausschließlich auf seinem Server in [Deutschland]. Die Auswertung kannst Du einstellen durch Löschung vorhandener Cookies und die Verhinderung der Speicherung von Cookies. Wenn Du die Speicherung der Cookies verhinderst, weisen wir darauf hin, dass Du gegebenenfalls diese Website nicht vollumfänglich nutzen kannst. Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist durch die Einstellung in Deinem Browser möglich. Die Verhinderung des Einsatzes von Matomo ist möglich, indem Du den folgenden Haken entfernen und so das Opt-out-Plug-in aktivierst:

 --------------- Opt-Out Checkbox ---------------

(3) Diese Website verwendet Matomo mit der Erweiterung „AnonymizeIP“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Matomo von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.
(4) Das Programm Matomo ist ein Open-Source-Projekt. Informationen des Drittanbieters zum Datenschutz erhalten Sie unter https://matomo.org/privacy-policy/.

Soziale Medien
Die Internetseite www.Jugendhaus-rostock.de verwendet keine aktiven Social Plugins.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Deinen erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Nach oben

Hafenkran